Jeder Mensch hat eine eigene energetische Signatur, ein Lebensenergiefeld, das unseren Körper umgibt und vollkommen durchdringt. Im Idealfall ist sie frei fließend und spendet uns Kraft und Freude.

 

In diesem Schwingungsfeld sind alle persönlichen Informationen gespeichert. Alle bisherigen Lebensumstände, Erlebnisse, Interaktionen, Probleme und Potenziale sind dort ablesbar.

 

Blockaden in der energetischen Signatur - der Aura - sind wie Felsbrocken, die in einem Flussbett liegen.

Sie verhindern, dass die Energie in ihrer vorhergesehenen Richtung, frei und zielstrebig, verläuft. Sie muss sich einen Weg um den „Fels“ bahnen, sich in endlosen Strudeln verlieren oder gar zurückfließen. Das Leben wird anstrengend, die Lebensfreude geht verloren. Wird der Körper krank oder schmerzt die Seele, so sind dies Hinweise auf ebensolche Blockaden.

 

Und eben diese Blockaden können mental wieder aufgelöst und gelöscht werden.

 

Dann kann sich deine eigene Persönlichkeit immer mehr durchsetzen, dein eigenes Wesen erstrahlt. Oder wie eine liebe Wiener Freundin immer sagt: "Du wirst immer mehr dein eigener Mensch!“

"Immer mehr du selbst" - ein Kurs für mehr Leichtigkeit, Selbstsicherheit und Freude

Der Abendkurs beginnt am 09. März. Weitere Infos bald hier sowie beim kostenlosen Infoabend am 02. März um 19:00 Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karin Klein